Himbeer-Vanille-Torte… gemixt…nicht gebacken….also quasi roh

Die Sache mit der Rohkost find ich an sich tatsächlich spannend.

Und dass man oberleckere Dinge auch roh zubereiten kann, das glaub ich auch.

Die Torte hier zum Beispiel.

Meine ist allerdings sicherlich nicht 100%ig roh,

dafür müsste man mehr auf die Zutaten achten.

Die Cashewkerne zum Beispiel, die Vanille und den Ahornsirup (gibts den roh überhaupt?)

Nun gut.

Mir ists wurscht 😉

Und wer roh mag, der machts roh…dürfte kein Problem geben.

DSC01660

Für eine kleine Springform (18cm)

150 g Cashews

für mindestens 3h, besser über Nacht einweichen.

100 g Mandeln mit

12 Datteln

im Mixer zerkleinern bis ein klebriger Teig entstanden ist.

Den Teig in eine mit Frischhaltefolie ausgekleidete Springform pressen.

250 g Himbeeren (ich hatte TK)

auftauen lassen.

Ein bißchen mehr als die Hälfte mit

6 -8 Datteln (oder Süße nach Wunsch)

gut mixen.

2 TL Leinmehl untermixen und kurz quellen lassen.

Evtl. nochmal nachsüßen und danach auf den Boden streichen.

Die restlichen Himbeeren darauf verteilen.

Die eingeweichten Cashews mit

1/2 TL Vanillepulver

Saft einer Zitrone

2 EL Ahornsirup (oder Süße nach Wunsch)

2 EL Kokosfett/-öl

zu einer feinen Creme mixen.

Auf die Himbeeren gießen, glatt streichen.

Den Kuchen für ein paar Stündchen ins Gefrierfach stellen.

Oder über Nacht in den Kühlschrank.

Advertisements

2 Gedanken zu “Himbeer-Vanille-Torte… gemixt…nicht gebacken….also quasi roh

  1. Das klingt ja wirklich einfach und lecker, ich werde mir das für den Sommer merken, jetzt ist es mir noch ein bisschen zu kalt für solch eine gekühlte Torte, aber mit den ersten Erdbeeren bestimmt auch ganz toll.
    lg Marlies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s